Vollkeramik / Verneer

Vollkeramik Veneers Beispiel 1

Die Zahnmedizin kann heute mehr als nur „reparieren“. Neben rein funktionell ausgerichteten Behandlungen spielt aber auch die Ästhetik der zahnmedizinischen Rekonstruktion eine entscheidende Rolle.

Der Wunsch unserer Patienten nach natürlicher Ästhetik und biokompatiblen Restaurationen hat stetig zugenommen. Diese Wünsche lassen sich in der Regel nur mit vollkeramischen Restaurationen realisieren. Diese zahnfarbenen Restaurationen sind heute bei fast allen durchzuführenden prothetischen Maßnahmen anwendbar.

Vollkeramik Veneers Beispiel 1

Der große Vorteil liegt nicht nur in der zahnfarbenen Ästhetik, sondern durch die adhäsive Befestigungstechnik kann defektorientiert und daher zahnhartsubstanzschonend präpariert werden.

Auf den Bildern ist eine solche Vorgehensweise gezeigt.

Mit Veneers können Lücken und Zahnformen und Farben korrigiert werden, ohne den Zahn massiv beschleifen zu müssen.

 
 
Siehe auch: Kronen und Brücken und Zirkonkeramik.